web62.com Frankfurt Galaxy
World Bowl, Fotos, Videos, Stories

World Bowl 1999
Barcelona Dragons vs. Frankfurt Galaxy

World Bowl 99 war ein großes Ereignis in Firetown, auch ohne Rhein Fire im Spiel.

Die Dragons brachten Lawrence Phillips, Mike Maslowski und Brandon Noble während Galaxy Head Coach "King Curl" sein "double-headed QB Monster" in die Schlacht schickte.

Am Ende konnte Barcelona den Ausfall von Lawrence Phillips nicht kompensieren und Galaxy gewann den World Bowl mit einem überragenden Andy McCullough.

World Bowl 1999 Videos

NFL World Bowl Highlights und Interviews

World Bowl 1999

Dragons vs. Galaxy
Game video 1 | Game video 2

 Pre-game Interviews
Dick Curl | Oliver Luck | T.Smith

 

World Bowl Dance
Video

World Bowl 1999
next button

World Bowl 1999

Das Team aus der anderen Galaxy hatte es erneut geschafft, die Kugel nach Mainhatten zu entführen nachdem die starken Barcelona Dragons mit 38:24 besiegt werden konnten.

FotoGalen Hall Rhein Fire
next button

World Bowl dance

Fantastisch der "Galaxy Rap" Mega !!!

Genau wie der fantastische Stadion Ansager, der den Einlauf der Galaxy auch für die Fire Fans gemacht haben dürfte.

Mit dem Galaxy Rap gelang dem Team ein durchschlagender Ohrwurm, der selbt Liga President Oliver Luck beinahe zum Tanzen verleitet hätte.

Auch MC WR McCullough könnte sicherlich jeden Video von Dr. Dre bereichern.

Video

World Bowl 1999

World Bowl 1999

Die erste World Bowl Party im Rheinstadion in Düsseldorf war ein feines Ereignis.

 

 

 

HC Jack Bicknell

Jack Bicknell

Barcelona Dragons head coach Jack Bicknell gab sich vor 39.643 Fans zuversichtlich, da viele Zuschauer sein Team lautstark unterstützten.

Jack Bicknell interviews

QB Todd Bouman

Todd Bouman

Todd Bouman gelangen 16 von 31 Pässen für 161 yards und 1 TD. Dazu unterlief ihm keine einzige Interception.

Mehr von Todd Bouman

 

QB Jake Delhomme

Jake Delhomme

Jake Delhomme gelang es später sogar ein Super Bowl Starter der Carolina Panthers zu werden und im World Bowl 99 gelangen ihm 9 von 14 Pässen für 126 yards und 1 TD ohne jegliche Interception.

Mehr von Jake Delhomme

next button

Impressum | Kontakt

© web62.com Free Internet TV network seit 1998

facebook

Besucher
free counter